“Die Vier”

Roßfeld, Trattberg, Krispl und Gaisberg (Salzburg und Berchtesgarden)

Erfreulicher Weise haben sich sage und schreibe 10 Gnigler Rennradfreaks zum GH Schorn bemüht, um sich über “Die Vier” zu quälen.
1. Roßfeld / 2. Trattberg / 3. Krispl über die “alte” Landesstraße / 4. Gaisberg
Auf einer Länge von 137 km galt es dabei 3.500 Hm und seinen eigenen Schweinehund zu bezwingen.
Bei Bilderbuchwetter waren wir unterwegs von 9:00 – 17:30 Uhr incl. Einkehr auf der Edlweißhütte.

Höhenprofil
001_500

Abfahrt beim GH Schorn bei Gartenau.
002_500

Knapp unterhalb von Zill in Richtung U-Berg Südwand. Rechts gehts zu den Barmsteinen rüber.
003_500

Steil gehts hinauf bis zum höchsten Punkt.
004_500

Roßfeld mit Blick auf die Göll Ost Wand.
005_500

Abfahrt auf der Nordseite nach Hallein. Wunderschön im Blickfeld der U-Berg und das Salzburger Becken.
006_500

Schnell durch Hallein, weiter zum Trattberg,….
007_500

… wo uns unser Präsi für ein paar Meter begleitete. Danke Raimund.
008_500

Bei der Enzianhütte am Trattberg wurde nach magaziniert.
009_500

Die ersten Abfahrtsmeter vorm Dachstein.
009a_500

Bereits in Waidenau, kurz vor Adnet.
010_500

Meine Güte, muss das wirklich sein Burschn. Die alte Krispler Landesstraße ist wirklich nicht flach und noch dazu gibts eine schöne, flachere “neue” Landesstraße. Heute wollen sie es wissen.
011_500

Krispl – endlich!
012_500

Durchs Wiestal brachte der Windschatten ein wenig die erhoffte Unterstützung, um sich für den Gaisberg ein wenig auf zu sparen.
013_500

Bereits am Mte. Gaisberg. Zum Photographieren, beim bergauf fahren, hatte heute keiner mehr eine Hand frei.
014_500

Immer wieder ein toller Ausblick, vom Hausberg Richtung Hochkönig und Steinernes Meer.
015_500

Tourdaten:
Länge: 137km / 8h 30min
Höhenmeter: 3.500
Radveranstaltung des RC Gnigl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.