Trattneralm 1.300m

Salzkammergutberge (Osterhorngruppe)

Ausgangspunkt:
Oberalm bei Salzburg

Da Franze, mein Freund, feiert heute mit dem Radclub Gnigl seinen 55ten Geburtstag und hat sich dazu ein besonderes Schmankerl vor seiner Haustüre ausgesucht.
Oberalm – Oberalmberg – Eberstein – Gimpl (Mühlsteinwand) – Sulzau – Wimmberg – Adnet – Spumberg – Zillreit – Schlenkenalm – Nigelkaralm – Trattneralm (=Zielalm mit bäriger Jausn) – retour über Rengerberg nach Adnet und Oberalm.
Die Geburtstagsjause war schwer verdient, schmeckte dafür aber umso besser.

Start vor dem Gemeindeamt Oberalm.
001

Erste Schockojausn mit am Gstanzl vom Gü.
002_500

Achtung Absturzgefahr im Bereich des Waschlgrabens.
003_500

“Long Vehicle”, gesehen im Wiestal.
004_500

Kurz unterhalb von Zillreit, am Spumberg, bei den Lamas.
005_500

Auf der Trattneralm.
006_500

Schurli auch auf Schotter suverän, tiefe Schotterabfahrt von der Trattner Alm.
007_500

Schwazes Gold für alle.
008_500

Danke Franze für den tollen Tag und die 1.800 Hm.

Tourdaten:
Länge: 52km
Höhenmeter: 1.600
Radveranstaltung des RC Gnigl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.