Osterhorngruppe (Runde)

Osterhorngruppe (Lämmerbach / Hintersee): Hoher Zinken 1.764m – Hoher First 1.718m – Dürlstein 1.697m – Gennerhorn 1.735m

Neujahrstour mit Alex oder, das Jahr fängt sehr viel versprechend an.
Vom Parkplatz im Lämmerbach, dem “Normalweg” folgend bis auf den Hohen Zinken. Über den Gipfel drüber fuhren wir zuerst in südliche, dann westliche Richtung ins Ackersbachtal ab. Steile Abfahrt, ist nicht immer befahrbar! Über die Moosangeralm stiegen wir zum Hohen First auf. Mittels zwischen zeitiger Abfahrt Richtung Moosangeralm gelangten wir auf unseren vorletzten Gipfel, den Dürlstein. Über den Schaflucken fuhren wir bis zum Schneidhofgraben ab. So, jetzt noch einmal anfellen und rauf aufs Gennerhorn. Da die Bedingungen auch nordseitig sehr gut waren, fuhren wir die steile Nordflanke zur Gruberalm ab. Bald darauf waren wir auch schon wieder beim Auto.

Übersichtsplan (Q: Kompasskarte)
untitled

Gennerhorn und das lang gezogene Holzeck
001_500

Am Zinken. Abfahrt links (Süd), bis ins Ackersbachtal.
002_500

Abfahrt vom Zinken ins Ackerbachtal.
003_500

Aufstieg zum Hogen First. Im Hintergrund nochmals die vorher gegangene Abfahrt.
004_500

Gleich bei der Moosangeralm – Hoher First vor uns.
005_500

Unsere 4 “Hot Spots”
006_500

Von vorne nach hinten: Mossangeralm, Hochwieskopf & Dachstein.
007_500

Tourdaten:
Höhenmeter Aufstieg: 2.200
Gesamt: 6,5h
Teilnehmer: Glas Alexander

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.