Bergköpfl (Auhofköpfl) 1.480m

Salzkammergutberge

Ausgangspunkt:
Hintersee

Im Ortszentrum Hintersee zweigt die Straße, welcher man ca. 700m folgt, ab in Richtung Ladenbach. Hier findet man gleich nach der Brücke ausreichend Parkmöglichkeiten. Sanft steigt der Weg über Wiesen an. Nachdem der anschließende Nadelwald hinter einem liegt, gelangt man direkt zur Obertiefenbachalm, von welcher der Gipfel schon auszumachen ist. Am Gipfel angelangt fuhren wir aufgrund der guten Verhältnisse den steilen Nordhang, bis hinunter zum Ladenbach, ab. Entlang des Ladenbaches gelangten wir wieder zum Parkplatz. Durch und durch eine wunderschöne, Halbtagestour.

Bei Satzstein.
001_500

Richtung Obertiefenbachalm.
002_500

Nach der Waldpassage tut sich bereits der Gipfel vor einem auf. Der Osthang hat sich hat sich bereits entladen.
003_500

Tief verschneite Obertiefenbachalm.
004_500

Aufstieg vor dem Regenspitz (Nord).
005_500

Am Gipfelhang verzaubert die Sonne die Landschaft.
006_500

Am Gipfel in Richtung Schmittenstein und Sattelköpfel.
007_500

Der Nordhang darf keineswegs unterschätzt werden. Die Verhältnisse müssen hier wirklich passen.
008_500

Auch im Wald kommt heute richtig Spaß auf.
009_500

Grabenausfahrt.
010_500

Am Ladenbach gehts wieder retour zum Auto.
011_500

Tourdaten:
Höhenmeter Aufstieg: 690 / 2h
Gesamt: 3h
Teilnehmer: Gabi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.