6. Willi Radauer Gedenkturnier

Magistrat Salzburg – Fußballturnier

Heute einmal ein artfremder Sonderbericht von der BBSV Sportanlage in Aiglhof.
Ein paar Arbeitskollegen der MA 6/03 Vermessung & Geoinforation haben sich formiert um nach ein paar Jahren Pause wieder einmal am Willi Radauer Gedenkturnier teilzunehmen. Dass die mit der Beleuchtung zusammengwürfelte Mannschaft nicht um den Sieg mitspielen wird können, war bereits im Vorfeld klar, aber immerhin wurde ein Spiel gewonnen und auch dem späteren Sieger konnte ein Punkt abgerungen werden.

Im ersten Spiel gegen das Abfallservice gings gleich ordentlich zur Sache.
Nach dem 1:0 wurden die 3 Punkte “sicher” nach Hause gebracht.
01_Spiel geht los_und es geht gleich zur Sache

Erstes Spiel und gleich gewonnen super – egal wie !!
02_nach dem WIE fragt keiner mehr_Abfallserice 1_0

Die Oldies habens faustdick hinter den Ohren und schießen aus allen Lagen.
Hier “noch” knapp daneben.
03a_Spiel geht Oldies_knapp daneben

Kurzer Entlastungsangriff zwischen dem 1 und 2 zu 0 für die Oldies.
03b_Entlastungsangriff

Und noch eine Top Chance aufs 3:0 – daneben!
04_Powerplay dert Oldies

Trotz Schlussoffensive mit Tormann blieb es beim 2:0.
Wir werden vom Schiri erlöst.
05 Trotz Schlussoffensive 2_0

Auf der Sportanlage des BBSV matchen sich nun die 8er gegen die Oldies.
06 BBSC Sportanlage (8er_Oldies)

Beinhartes Luftduell.
07 Die schenken sich nichts

Das Publikum ist begeistert.
08 und dem Publikum daugts

Dem späteren Sieger, dem Bauhof, wurde nochmals alles entgegen gesetzt, ohne Rücksicht auf Verluste.
09 Härteeonlage beim 0_0 gegen Sieger Bauhof

Die gesammelten Ergebnisse.
10 Ergebnisliste

Nächstes Jahr werden wir uns stärker Aufstellen um eventuell um den Sieg mitzuspielen.
Alles in Allem ein sehr faires Turnier, mit keinen Verletzungen und einer guten Gastro.
We’ll be back 2014!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.