Pillsteinhöhe 1.478m

Ausgangspunkt: Parkplatz Tiefbrunnau.

Vor lauter Freude, heute zum ersten Mal meine neue Kamera (Panasonic Lumix DMC-FZ200) mit dabei zu haben, habe ich doch glatt mein GPS Gerät zu Hause liegen gelassen. Egal, die Pillsteinrunde kennt ihr ja bereits vom 14. Februar 2014.
Ausschlafen, ein ausgiebiges Frühstück, eine kleine Skitour und den neuen Fotoapparat ausprobieren und das bei Kaiserwetter – auf gehts.

Vorbei an der Kühleithütte.
01 Vorbei an der Kühleithütte

Die Waldwegpassage zur Mehlsackalm leidet unter Schneemangel.
02 Die Waldwegpassage zur Mehlsackalm leidet unter Schneemangel

Von der Mehlsackalm zum Ochsenwaldköpfl.
03 Von der Mehlsackalm zum Ochsenwaldköpfl

Endlich Sonne – hier vor der Loibersbacher Höhe und dem Faistenauer Schafberg.
04 Endlich Sonne - hier vor der Loibersbacher Höhe und dem Faisenauer Schafberg

Vom Gartenberg zur Pillsteinhöhe.
05 Vom Gartenberg zur Pillsteinhöhe

Der Schafberg im 24 fachen optischen Zoom.
06 Der Schafberg im 24 fachen optischen Zoom

Photoshooting zwischen Gartenberg und Pillsteinhöhe.
07 Photoshooting zwischen Gartenberg und Pillsteinhöhe

Gabi in bester Skitourenlaune.
08 Gabi in bester Skitourenlaune

Die Wolken komplettieren die fantastische Stimmung.
09 Die Wolken komplettieren die fantastische Stimmung

Immer wieder ein Genuss – der Gipfel und diese Aussicht.
10 Immer wieder ein Genuss - der Gipfel und die Aussicht

Gesunde Gipfeljause.
11 Gesunde Gipfeljause

Neuschnee-Powder und das gar nicht mal so wenig.
12

Das macht so richtig Spaß.
13

10 cm Pulver auf fester Unterlage fährt sich einfach genial.
14

Mit Garmin 62s aufgezeichneter GPS Track, vom 14.Februar 2014.

TOURDATEN:


Start: 840m.ü.A.
Ziel: 1.478m.ü.A.
Höhenmeter: 630m
Gehzeit: 1h 30min
Exposition: alle
Schneeverhältnisse: Auf den Forstwegen bereits kurze Tragepassagen, sowohl bergauf, als auch bergab.
Auf den skifahrerisch interessanten Hängen liegt etwa 40cm staub-trockener Pulver .
Einkehrmöglichkeit: Berghof Zwölferhorn, Sausteigalm u.a.
Teilnehmer: Gabi

 

Skitechnische Schwierigkeit: I – leicht –> lt. Bewertungsskala

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.