Caletta Fuili – Cala di Luna

Anreise: Von Cala Gonone nach Süden, der Beschilderung nach Cala Fuili folgen bis zum Ende der asphaltierten Zufahrtsstraße.

Ausgangspunkt: Seitliche Parkmöglichkeit am Ende der Straße -> s. GPS Track!!

Streckenwanderung auf deutlich ausgetretenem Pfad vorwiegend durch Küsten-Macchia. Auf- und Abstiege teilweise auf steinigem Terrain. Markierung mit abgenutzten grünen Wegzeichen und Steinmännchen.
(Quelle:Sardinien – ROTHER Wanderführer)
 

Uns hat diese Wanderung nicht überzeugen können. Bei 40 Grad 2 einhalb Stunden durch die Macchia marschieren mit nur wenigen Blicken auf das Meer. Es gibt sicher schöneres, auch wenn die Cala di Luna alle Strapazen entschädigte. Der Hochsommer ist sicher nicht die optimale Jahreszeit für diese Tour!
 

Abstieg zur Grotta del Bue Marin.
01 Abstieg zur Grotta del Bue Marin

Grotta del Bue Marino.
02 Grotta del Bue Marino

Mittels Eisenstiege gehts wieder zurück ins Landesinnere.
03 Mittels Eisenstiege gehts wieder zurück ins Landesinnere

Verdrehter Phönizischer Wacholder.
04 Verdrehter Phönizischer Wacholder

Talsohle der Codula di Luna
05 Talsohle der Codula di Luna

Mitten in der Oleander Allee.
06 Mitten in der Oleander Allee

Cala di Luna.
07 Cala di Luna

Settore Grottoni (6b aufwärts).
08 Settore Grottoni (6b aufwärts)

In etlichen Reisführern als eine der schönsten Buchten im Mittelmeer beschrieben.
09 In etlichen Reisführern als eine der schönsten Buchten im Mittelmeer beschrieben

Bar Su Neulagi.
10 Bar Su Neulagi

Der Bucht ist ein kleiner (sehr warmer) Stausee vorgelagert.
11 Der Bucht ist ein kleiner (sehr warmer) Stausee vorgelagert

Bis jetzt ist die Cala di Luna unsere schönste Bucht.
12 Bis jetzt ist die Cala di Luna unsere schönste Bucht

Mit Garmin 62s aufgezeichneter GPS Track.

TOURDATEN:


Start: 40m.ü.A.
Höchster Punkt: 140.ü.A.
Dauer: 2h 30min (One way)
Höhenmeter: 380Hm
Exposition:
Einkehrmöglichkeiten: Bar Su Neulagi in der Cala di Luna
Verwendete Literatur: Sardinien – ROTHER Wanderführer 2015 mit GPS Tracks
Teilnehmer: Gabi

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.