Lambacher Hütte 1.432m

Anreise: Von Oberösterreich kommend nach dem Pötschenpass links nach Lupitsch, danach sogleich der Beschilderung nach Oberlupitsch folgen. Beim GH Sarsteinblick sind ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden.

Ausgangspunkt: Sarsteinblick auf 940m.ü.A.

 
Eigentlich hatte ich dieses Wochenende keine sportliche Aktivität eingeplant, aber da sich Christine und Friedrich gerade auf “Sportwoche” befinden, konnte und wollte ich nicht drum herum, sie mit Gabi zu begleiten. Zum Festhalten der wichtigsten Eindrücke musste heute die Handykamera herhalten.

 

Direkt beim “Russlandhaus” folgen wir der Markierung zur Lambacher Hütte.
01 Start beim Russenhaus

Der Aufstieg erfolgt meist im Schatten entlang des Sandlingbaches.
02 Der Aufsieg erfolgt meist im Schatten entlang des Baches

Bereits bei der Vordersandlingalm.
03 Die Vordersandlingalm

Trinkpause vor dem finalen Anstieg.
04 Kurzer Stop vor dem finalem Aufstieg

Schichtwechsel auf der Lambach Hütte.
05 Schichtwechsel auf der Lambach Hütte

Die Musi spüht auf.
06 Die Musi spüht auf

Bierroulette mit 2 Gewinnern.
07 Bierroulette

Unsere südlichen Nachbarn, der Dachstein und der Gosaukamm.
08 Die südl Nachbarn Dachstein und Gosaukamm

Abstieg vor dem Sandling.
09 Abstieg vor dem Sandling

Wieder auf der Vordersandlingalm, mit Blick zum Dachstein.
11 Von der Vordersandlingalm zum Dachstein

Willkommene Erfrischung im “Steinbiberbecken”.
12 Willkommene Erfrischung im Steinbiberbecken

Mit Garmin 62s aufgezeichneter GPS Track.

TOURDATEN:


Start: 970m.ü.A.
Höchster Punkt: Lambacher Hütte 1.432m.ü.A.
Dauer: Aufstieg 1h 30min
Höhenmeter: 470Hm
Exposition: Süd
Einkehrmöglichkeiten: Lambacher Hütte und GH Sarsteinblick
Online-Information: Keine
Teilnehmer: Gabi, Christine und Friedrich

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.