Rund ums Ibmer Moor

Ausgangspunkt: Sportplatz Dorfbeuern.

Für die 4 Seenrunde (Seeleitensee, Heratingersee, Holzöstersee und Höllerersee) rund ums Ibmer Moor, sollte man sich auf jeden Fall mehr Zeit nehmen, als dass es die 39km vermuten lassen. Sowohl die Querung am Moorlehrpfad durchs Ibmer Moor, als auch die Vogelbeobachtungsstation im Weidmoos laden zum Verweilen ein. Und wer sich noch mehr Zeit für die Runde nimmt, der kann sich beim Kirchenwirt Mayr in Franking auf eine Bauerngolfwanderung einlassen, oder ganz einfach einen Badetag daraus machen.
 

Erste Pause nach Moosdorf am Seeleitensee.
001 Erste Pause am Seeleitensee

Gesundes Ganzkörpermoorbad. Nur der Kopf schaut noch heraus.
002 Bis zum Hals im Moor

Die Räder schiebend geht es weiter am Moorlehrpfad.
003 Schiebend geht es weiter am Moorlehrpfad

Giganten am Heratingersee, dem nördlichsten Punkt der Tour.
004 Giganten am Heratinger See dem nördlichsten Punkt der Tour

Kurz nach Franking erreichen wir den Holzöstersee.
005 Kurz nach Franking erreichen wir den Holzöster See

Station 5 – Bauerngolfwanderung in Franking.
006 Bauerngolfwanderung in Franking

Auf der Verbindungsstraße …
007 Auf der Verbindungsstraße

… zum Höllerersee.
008 zum Höllerersee

Gott sei Dank haben wir die Ringlnatter erst nach dem Baden entdeckt.
009 Gott sei Dank haben wir die Ringlnatter erst nach dem Baden entdeckt

Wir verlassen den Höllerersee …
010 Wir verlassen den Höllerersee

… und fahren über St Pantaleon und Holzhausen …
010b und fahren über St Pantaleon. und Holzhausen

… ins Vogelschutzgebiet Weidmoos.
011 ins Vogelschutzgebiet Weidmoos

Auf der Info-Plattform.
012 Auf der Info-Plattform

Doppeltes Landschaftsjuwel.
013 Doppeltes Landschaftsjuwel

Blick nach Norden …
014 Blick nach Norden

… ins Vogelschutzgebiet.
015 ins Vogelschutzgebiet

Jede Menge Silberreiher.
016 Jede Menge Silberreiher

Auf und ab gehts weiter nach Stockham.
017 Auf und ab gehts weiter nach Stockham

Abschließender Verbindungsweg zwischen Stockham und Dorfbeuern.
018 Abschließender Verbindungsweg zwischen Stockham und Dorfbeuern

Mit Garmin 62s aufgezeichneter GPS Track.

TOURDATEN:


Start: 440m.ü.A.
Höchster Punkt: 490m.ü.A. (nahe Seeleiten)
Länge: 39km
Höhenmeter: 310m
Exposition: Alle (Rundkurs)
Dauer: 5h 30min inkl. Pausen und Einkehr
Einkehrmöglichkeiten: Kirchenwirt Mayr in Franking
Literatur: Eigenplanung
Teilnehmer: Gabi, Christine und Friedrich

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.