Currently browsing category

Bergsteigen

Hochlecken 1.691m
Brunnkogel 1.708m

Ausgangspunkt: Parkplatz Taferlklause an der Hochalmstraße Als so eine Art Bewegungstherapie stieg Gabi mit mir von der Taferlklause Richtung Hochleckenhaus zum Klettergebiet “Aurachkarplatten” (ca. 30min) auf. Eigentlich war vorgesehen an dieser Stelle wieder kehrt zu machen, aber dann kam es ganz anders als geplant. Da es mir besser gegangen ist, …

Lambacher Hütte 1.432m

Anreise: Von Oberösterreich kommend nach dem Pötschenpass links nach Lupitsch, danach sogleich der Beschilderung nach Oberlupitsch folgen. Beim GH Sarsteinblick sind ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden. Ausgangspunkt: Sarsteinblick auf 940m.ü.A.   Eigentlich hatte ich dieses Wochenende keine sportliche Aktivität eingeplant, aber da sich Christine und Friedrich gerade auf “Sportwoche” befinden, konnte und …

Naturfreundesteig (Traunstein)

Ausgangspunkt: Umkehrplatz am Ende der Straße, am Ostufer des Traunsees. Zustieg: Über die Lainautalstraße erreicht man direkt nach dem letzten Tunnel, kurz vor der Lainaubrücke, den beschilderten Einstieg. Der Naturfreundesteig wurde vor einigen Jahren in seiner Linienführung massiv verändert. (Grund war der gefährliche Steinschag im unteren Teil der alten Steiganlage…). …

Gartenberg 1.454m

Ausgangspunkt: Parkplatz bei der Schlitt’n Hitt’n in der Tiefbrunnau (€ 3.- Maut). Heute kamen wir erneut in den Genuss eines geschenkten goldenen November Wanderbonustages. Unter dem Motto “Raus aus der Stadt = Raus aus dem Nebel”, fuhren wir über das bereits nebelfreie Faistenau in die Tiefbrunnau. Von der Schlitt’n Hitt’n …

Höllengebirgsrunde
Dachsteinblick

Ausgangspunkt: Parkplatz beim Gimbach an der Weißenbach Bundesstraße bei km 4,6. Wegbeschreibung: Gimbach -> Karl-Emil-Hütte -> Pfaffengrabenhöhe -> Hochleckenhaus -> Brennerin-Dachsteinblick -> Fürstenbergstube -> Gimbach Das Buch “Höllengebirge” Wander-, Kletter- und Schiführer von Franz Hauzenberger beinhaltet ein paar, mir noch nicht bekannte Aufstiegsmöglichkeiten. Da ich vom Süden noch nie aufgestiegen …

Schlenken 1.648m

Ausgangspunkt: Zillreit 1.116m. Heute nach der Arbeit, beim Nachhausefahren, ist mir eine spontane Nachtbergtour untergekommen. Passend zum Faschingsbeginn (11.11) war um 19:19 Uhr die Temperatur immer noch bei 19 Grad. Beim Start in Zillreith hatte es um 10 vor 8 immerhin noch 15 Grad. Irre, wenn man bedenkt, dass der …

Regenspitz 1.675m

Ausgangspunkt: Parkplatz Satzstein bei Hintersee. Bevor das Wetter wieder umschlägt wollte ich wieder einmal in die Osterhorngruppe. In Begleitung 4er Radkollegen des RC Gnigls, gings vom Satzstein über die Feichtensteinalm auf den Regenspitz. Abgestiegen sind wir über die Bergalm, von welcher wir aufgrund der immer näher kommenden Schlechtwetterfront, direttissima zu …

Erlakogel 1.575m

Ausgangspunkt: Parkplatz Strandbad Ebensee. Diese “sagenhafte” Tour wird mich noch lange begleiten. Das Farbenspiel, der Jahreszeitenwechsel und die immer wieder in neue Farben eintauchende Landschaft, machten diese Tour, in Summe zu einem ganz besonderen Tag. Nach einem ausgiebigen Frühstück, starteten wir bei besten äußeren Bedingungen, gegen 11:30 Uhr, aus dem …

Vormauerstein 1.450m

Salzkammergutberge Ausgangspunkt: Jausenstation Holzerbauer Gestern noch krank im Bett und heute schon wieder über’n bzw. auf dem Berg. Um dem Bergsteigerherbst noch eine Tour anzuhängen, machten wir uns bei der viel versprechenden Inversionswetterlage auf den Weg nach oben >> Richtung Sonne und Wärme. Von der Jausenstation Holzerbauer gingen wir zunächst …

Schmittenstein 1.695m

Salzkammergutberge (Osterhorngruppe) Ausgangspunkt: Rengerberg – Gollegg (markierte Parkmöglichkeiten entlang der Straße) Das stabile Wander- und Bergwetter hat dieses Wochenende förmlich dazu eingeladen, den goldenen Herbst willkommen zu heißen. Unser heutiges Ziel war der Schmittenstein, auf welchem ich schon eine Ewigkeit und 3 Tage nicht mehr oben war. Leider hatten wir …